Re: Es wird Zeit die Reichsten zu enteignen.


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]


Geschrieben von Heinrich Dreier am 07. November 2007 17:14:16:

Als Antwort auf: Re: Es wird Zeit die Reichsten zu enteignen. geschrieben von sammelleidenschaft am 07. November 2007 15:05:14:

>Änderst Du das Geldsystem, dann hast Du eine Chance.


Genau so ist es, und ändern kann man ein System nur von innen heraus, was in diesem Fall bedeutet, dass man sehr viel Geld benötigt, um das System zu verändern. Also benötigt man Mitmenschen, welche nicht gleich das Hirn verlieren, nur weil mal einige Millionen oder Milliarden bewegt werden.

Liebe Grüsse
Heinrich





Antworten:


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]