Re: Brown Gas


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]


Geschrieben von Reisender am 10. März 2007 20:46:02:

Als Antwort auf: Brown Gas geschrieben von Iggy - IPCtec research labs am 10. März 2007 14:40:34:

Hallo Iggy,
danke für die Info. Verstehe ich das richtig, er benutzt eine Mischung aus Waser plus Benzin?

Von kostruktion scheint es einfacher als joe celle zu sein. Mein Schwager ist Heizungstechniker, mit solchen Rohren da ist quasi auf du. Gibst da eine genaue Anleitung, wenigstens in englisch? dann könnte ich ihn mal fragen ob er lust hätte so ein Ding zu bauen. Schweissgerät haben wir auch!

Gruß
Reisender

>Das sollte kein Problem sein...schau mal bei http://jlnlabs.imars.com/bingofuel/index.htm rein, da findest du ne menge Infos...
>Jaudin hat das nur Bingofuel genannt. Die Nasa hat da eine analyse gemacht....
>Auf meiner Seite im download Bereich ist ein faraday Rechner...damit kannst du den wirkungsgrad sehr leicht berechnen.
>>Was mich bei Brown Gas interessieren würde. Kennt das jemand oder hat wer vielleicht schon durchgerechnet? Ob man mit Output an Gas mehr Energie bekommt als was man verbraucht zum deren Erzeugen? Könnte man damit z.B., einen Stromgenerator betreiben oder was für mich praktisch interessant währe zu wissen. Könnte man Brown Gas so ohne weiteres in ein Brentwertgerät, dass für Gasheizung gedacht ist, einspeisen?





Antworten:


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]