Re: Freie Energiemaschine war auf dem Markt!


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]


Geschrieben von zoidberg am 12. Februar 2007 22:46:45:

Als Antwort auf: Re: Freie Energiemaschine war auf dem Markt! geschrieben von Argh am 13. Januar 2007 13:37:10:

>>
>>>Es würde die jetzige Situation stark verschlimmern, als was man mit so einer Maschine gutes bewirken könnte. Es reicht nicht, etwas Gutes zu erfinden, die Menschheit muss auch dafür bereit sein.
>>>Und das ist sie derzeit einfach nicht...
>>>Denkt einfach mal darüber nach...
>>>Gruß, Chris
>>Hallo Chris
>>Warum sollen die Menschen noch nicht bereit sein? Warum sollen Erfindungen nicht vermarktet werden? Warum wollen wir nur immer das Negative sehen, statt die Vorteile für alle Menschen zu erkennen.
>>Wie viele Menschen haben noch keinen Zugang zum fließenden Wasser?
>>Wie viel Menschen haben noch keinen Strom im Haus, geschweige, eine Wohnung oder ein Haus.
>>Gutes erfinden, und Schritt für Schritt den Mitmenschen zugänglich machen, kann nur gut sein.
>>Doch liegt alles auch an unserer Denkweise.
>>Grüße
>>Heinrich
>Maaaaaann, von deinem Geseier bekommt man Pickel, halt die Fresse!!!!!!!

Also ehrlich, Leute nun hört aber mal auf. Das Geld was Du nicht für Energie ausgibst kannst Du in Heimelektronik, Restaurant oder Kinobesuche und allen Scheiß der Dich sonst interessiert stecken. Und das schafft Arbeitsplätze.






Antworten:


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]