Re: Wissenschaftler interessierten sich für Freie Energie Konverter


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]


Geschrieben von Pese am 07. August 2007 18:28:18:

Als Antwort auf: Wissenschaftler interessierten sich für Freie Energie Konverter geschrieben von Newsy am 03. August 2007 03:56:00:

>Hallo, Leute (Bin wohl etwas Eingerostet)
>Schreibe halt wieder mal einige Zeilen
>Nachdem das weltweite Gesangsspektakel vorüberging und die Laserprojektoren für Al Gore´s pompösen Holoauftritt wieder abgebaut wurden, ist es scheinbar Ruhig geworden im Globalen Ringkampf. (Die Ruhe vor dem Sturm?)
>Immerhin hatte eine Firma schon im August 2006 nicht nur die Öffentlichkeit, sondern auch über 1574 Wissenschaftler aus aller Welt von den Sesseln gerissen, nachdem eine ganzseitige Anzeige von Steorn in "The Economist" Magazin erschien.
>Bericht in Deutsch
>Für mehr Infos muss man sich anscheinend Registrieren!
>Technical Specifications
>Bei Focus Online gibt es derzeit kräftig Gegenwind, mit der stoischen Frage Gibt es freie Energie?
>Natürlich gibt es sie, bei offenen Systemen immer!, und bald bleibt allen Zweiflern der Mund offen,... Wir werden es noch Erleben!
>Tja und die Pragmatiker unter den Physikern suchen Gottes Steckdose mittels Erzeugung von Schwarzen Löchern im Miniformat,... na dann viel Glück mit den neuen Teilchenbeschleuniger. (Wie hoch ist eigentlich eure Stromrechnung?)
>Vielleicht kann man damit auch mal Tee kochen!?
>
>Ansonst noch ein Neues Rätsel um Da Vinci mit Versteckten Figuren im letzten Abendmahl.
>Eine interesante Infoquelle mit Monatsübersicht in Kurzform
>http://www.schutzkreis.de/?page_id=15
>Fachaufsätze zum Luftspulenprinzip
>Original Russische Wissenschaft/Forschungsprojekte
>http://www.nanoworld.org.ru/data/01/data/texts.rus/textgerm.htm
>Die Geheimnisse der Menschheit
>Die Cheops Pyramide als Hiddraulischer Widder!?
>http://www.thepump.org/art6completeGPpump.html
>
>MfG, Newsy
>
>
Das sind gute Links.

Hier noch eine alte aber umfämgliche Sammlung
die "toten Liinks" sind z.T. bei www.archive.org" eingefroren
und können dort wiedererweckt werden . (deswegen NIE alte Links löschen.)
HIER




Antworten:


[ Zauberspiegel Wissenschaft Ideenfabrik ]